Datum

10.08.2024

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Picknick-Konzert 500 Jahre Evangelisches Gesangbuch

Eintritt frei
bitte eigenes Picknick und Sitzgelegenheit mitbringen

Ausführende:
Posaunenchöre aus den Kirchenkreisen Gera, Greiz und Altenburger Land sowie eine Band

Kooperationsprojekt der drei evangelischen Kirchenkreise Gera, Greiz und Altenburger Land mit freundlicher Unterstützung durch die Volksbank Gera-Jena-Rudolstadt, die Sparkasse Gera-Greiz und das Zentrum für Kirchenmusik

Beim Picknick-Konzert am 10. August erklingen die Top Ten des Evangelischen Gesangbuches. Was die zehn beliebtesten Gesangbuchlieder aus den vergangenen 500 Jahren sind, haben die Kantorinnen
und Kantoren der drei Kirchenkreise Altenburger Land, Greiz und Gera per Umfrage ermittelt.
Platz 1 teilen sich „Großer Gott, wir loben dich“ und „Von guten Mächten wunderbar geborgen“.
Auf die folgenden Plätze dürft ihr schon gespannt sein.
Musikalisch gestalten die Posaunenchöre aus den Kirchenkreisen und eine kleine Band die Lieder. Dazu singen die Picknickgäste. Dafür wird vor Ort das eigenes erstellte „Geraer Picknickgesangbuch“ verteilt.
Anlass des Konzertes ist das 500-jährige Jubiläum des Evangelischen Gesangbuches in diesem Jahr. 1524 erschienen in Erfurt und in Wittenberg die ersten Lutherischen Gesangbücher: das Erfurter Enchiridion und das Acht-Lieder-Buch.